Beratung an der Flattichschule

ganzheitlich – vertraulich – individuell – kostenlos - freiwillig – vermittelnd
   
                 
                 
        Telefon: 07150 - 605814      
        E-Mail: schulsozialarbeit-muenchingen@gmx.de
               
        Sprechzeiten: Mo. bis Fr. 08:30 Uhr – 12:30 Uhr  
        und nach Absprache      
               
        Raum 5.2.50      
               
               
               
                 
  Heike Richter          
             
  Dipl. Sozialpädagogin (FH)          
  Systemische Familientherapeutin        
           
             
 

 

Gesetzliche Grundlagen unserer Beratungstätigkeit

Schulsozialarbeit ist die sozialpädagogische Arbeit von Fachkräften der Jugendhilfe an Schulen.

Die rechtliche Grundlage dazu bietet der § 13 Jugendsozialarbeit im SGB 8 – dem Kinder- und Jugendhilfegesetz. Dort heißt es im ersten Absatz:

„Junge Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligung oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, sollen im Rahmen der Jugendhilfe sozialpädagogische Hilfen angeboten werden, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und ihre soziale Integration fördern.“

 

Pädagogische Grundlagen unserer Beratungstätigkeit

Wir bieten niedrigschwellige, vertrauliche und kostenlose Beratung für Schüler/innen Eltern oder Lehrer an:
Inhalte sind u.a. Konflikte unter Schülern wie Mobbing oder Kontaktschwierigkeiten, Lernschwierigkeiten, Motivationsprobleme, Ängste oder Probleme innerhalb der Familie.

Grundlage für unsere Arbeit ist unsere systemische Familientherapieausbildung.

Bei Bedarf informieren und begleiten wir die Schüler oder die Eltern bei der Suche und Kontaktaufnahme zu weiteren Beratungsstellen oder Therapieangeboten.

Die Schulsozialarbeit steht unter der Trägerschaft der Stadt Korntal-Münchingen.
Der Austausch im Team, Fortbildungen und Supervision gehören zu unseren Standards.